Frazier (Fergusson) Ohne Aspirationsloch
24. Januar 2019
Pool
24. Januar 2019
Show all

Fukushima

distal konisches Saugrohr, tropfenförmiges Aspirationsloch, doppelt steril verpackt

Hier auswählen: Steriles Muster | unverbindliches Preisangebot
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: TDH2195 Kategorien: , , , ,
Beschreibung

Unser Fukushima Einmalsauger ist ein einmalverwendbares chirurgisches Absauginstrument, welches für die Entfernung von Flüssigkeiten und Rückständen aus räumlich begrenzten Stellen des operierten Bereiches wie z.B. Nasenhöhle (Sinus paranasales, Cavitas Nasi, HNO), lumbale und zervikale Regionen der Wirbelsäule oder intrakraniellen Zugängen (Neurochirurgie) verwendet wird. Es stehen mehrere Längen und Lumengrößen zur Auswahl. 

Das konisch zulaufende Saugrohr aus Stahl ist an der Spitze atraumatisch abgerundet, um umliegendes Gewebe vor Läsion und Traumatisierung zu schützen. Die Geräuschentwicklung ist durch das tropfenförmige Design des Aspirationslochs im Handgriff stark reduziert, sodass die Anwendung durch den Chirurgen als angenehmer empfunden wird gegenüber dem traditionellen runden Loch. Zusätzlich lässt sich die Saugleistung durch die größere Aussparung im Handgriff präzise regulieren. 

Der qualitativ hochwertige Stahl und der Herstellungs- sowie Sterilisationsprozess in Wales (Groß Britannien) durch DTR medical Ltd. gewährleisten hohe Stabilität, Bruchfestigkeit und eine saubere, anwenderoptimierte Lösung. Zusätzlich wirkt sich die 50%ige Stahlwiederverwendung (Recycleter Rohstoff) positiv auf Umwelteinflüsse aus. 

Das Produkt ist durch DTR medical Ltd. ISO 13485 und CE zertifiziert. (Weitere Informationen zur ISO Norm finden Sie hier)

Zusätzliche Information
Größe 1 mm
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fukushima“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.