Yasagil Federhaken
24. Januar 2019
Thudichum Spekulum
24. Januar 2019
Show all

Galea-Haken mit Silikon-Zug

(latexfrei), unbeschichtet, groß, einfach steril verpackt

Hier auswählen: Steriles Muster | unverbindliches Preisangebot
Auswahl zurücksetzen
Beschreibung

Unser Galeahaken (Fischhaken, Silikonzug-Retraktor) ist ein einmalverwendbares chirurgisches Instrument, welches für das Aufspannen, Offenhalten und Sichern von Gewebe der operativen Eröffnung, häufig in Zusammenhang mit der Untersuchung oder Öffnung des Kranium (Neurochirurgie), verwendet wird. 

Die stumpfen Haken graben sich fixierend in das Gewebe, sobald Spannung auf die Zugfeder gegeben wird. Der gezahnte Klipp am anderen Ende des Instrumentes kann abschließend an einem Stativ (Bügel), einer Halterung oder am Abdecktuch mit einer Tuchklemme befestigt werden, um das Randgewebe der operativen Eröffnung aufzuspannen. 

Der qualitativ hochwertige Stahl und der Herstellungs- sowie Sterilisationsprozess in Wales (Groß Britannien) durch DTR medical Ltd. gewährleisten hohe Stabilität, Bruchfestigkeit und eine saubere, anwenderoptimierte Lösung. Zusätzlich wirkt sich die 50%ige Stahlwiederverwendung (Recycleter Rohstoff) positiv auf Umwelteinflüsse aus. 

Das Produkt ist durch DTR medical Ltd. ISO 13485 und CE zertifiziert. (Weitere Informationen zur ISO Norm finden Sie hier)

Zusätzliche Information
Größe 110 mm
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Galea-Haken mit Silikon-Zug“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.